Domain konventionalstrafe.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt konventionalstrafe.de um. Sind Sie am Kauf der Domain konventionalstrafe.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Kündigungsgrund:

Zaumseil, Frank: Die Minderleistung als Kündigungsgrund
Zaumseil, Frank: Die Minderleistung als Kündigungsgrund

Die Minderleistung als Kündigungsgrund , Zugleich ein Beitrag zur Bestimmung der Arbeitspflicht , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 84.50 € | Versand*: 0 €
Biesinger, Michael: Strafrechtliche Verfehlungen im privaten Bereich als Kündigungsgrund
Biesinger, Michael: Strafrechtliche Verfehlungen im privaten Bereich als Kündigungsgrund

Strafrechtliche Verfehlungen im privaten Bereich als Kündigungsgrund , Welches strafrechtliche Verhalten rechtfertigt eine Kündigung? , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Alkohol als Kündigungsgrund. Möglichkeiten und Grenzen für Arbeitgeber
Anonymous: Alkohol als Kündigungsgrund. Möglichkeiten und Grenzen für Arbeitgeber

Alkohol als Kündigungsgrund. Möglichkeiten und Grenzen für Arbeitgeber , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €
RST Pro Evo Airbag, Lederkombi 1tlg. perforiert - Weiß/Schwarz/Weiß - S
RST Pro Evo Airbag, Lederkombi 1tlg. perforiert - Weiß/Schwarz/Weiß - S

Die perfekte Wahl für Track Days. Der Pro Series Evo Airbag-Anzug ist weniger aggressiv geschnitten als der V4.1 und ist nach Level AAA zertifiziert. Wenn es um den Komfort des Motorradfahrers geht, ermöglicht die Verwendung von Stretch-Motion-Panels die sichere Entfaltung des Airbags. Mit einer Reihe von auffälligen Farben werden Sie auf der Strecke nicht unbemerkt bleiben. Der Pro Series Evo ist eine aktualisierte Version des Pro Series Suit, da er jetzt über das neue, unverzichtbare Airbag-System von in&motion und ein herausnehmbares Innenfutter verfügt. Eigenschaften Race Passform Zertifizierungsstufe AAA In Motion Rückenprotektor Level 1 Ellenbogenprotektoren Level 2 Knieprotektoren Level 1 Schulterprotektoren Level 2 Hüftprotektoren Level 2 In Motion Airbag System Obermaterial Premium-Rindleder 4-Wege-Stretch Herausnehmbares Meshfutter Perforierte Leder Einsätze Ganzkörper-Bewegungseinsätze Neopren-Sport-Komfort-Kragen Schulter- und Knieschalen Knieschleifer mit Klettverschluss Aerodynamischer Rennhöcker Gummierter Dupont-Kevlar-Kniegrip Race Passform Eine kompromisslose Passform, entwickelt, um dem Fahrer die Ergonomie und Bewegungsfreiheit in den anspruchsvollsten Umgebungen auf dem Fahrrad zu bieten. Entwickelt bei der Isle of Man TT, exakt die gleiche Passform wie die Rennanzüge, die von den RST-Werksfahrern verwendet werden. in&motion Airbag Achtung! Bei diesem Produkt fallen durch die Registrierung der Jacke zusätzliche Kosten an. Die Jacke muss auf www.inemotion.com oder über die My In&Box App registriert werden. Sie benötigen die My In&Box App ebenfalls zur Freischaltung und Bedienung der Jacke. Eigenschaften Detect - Dank integrierter Algorithmen analysiert das intelligente In&Box-System die Bewegungen des Fahrers 1000 Mal pro Sekunde, um einen Sturz zu erkennen Protect - In weniger als 33 ms (Erkennung) und 22 ms (Aufblasen) wird das Airbagkissen aufgeblasen, um die empfindlichsten Körperbereiche zu schützen Perfect - Die In&Motion-Software sammelt alle Daten, um ihren Algorithmus ständig zu verbessern und so einen noch besseren, maßgeschneiderten Schutz zu bieten Integrierter zertifizierter Level 1 Rückenprotektor Wiederverwendbar - Nach dem Aufblasen kann der Inflator vom Benutzer gewechselt werden (bis zum 3 Mal) Geschütze Körperbereiche: Wirbelsäule, Brustkorb, Bauch und Schlüsselbein Option "Classic" (kaufen) Einmalig: 399 € (stand 2023) In&Box: gehört dir Vertrag: Weiterverkauf möglich Updates: ja Smartphone App: ja Garantie: 2 Jahre Kundenservice: ja Service: ja (Engagierte Hotline. Du hast ein Problem mit deiner In&Box? Wenn Ihr Problem nicht telefonisch gelöst werden kann, wird Ihnen innerhalb von 5 Werktagen eine neue In&Box zugeschickt.) Upgrade (auf neuste In&Box Generation): nein Option "Revolution" (leihen) 12 € pro Monat oder 120 € pro Jahr (stand 2023) In&Box: bei In&Motion geliehen Vertrag: jederzeit kündbar Updates: ja Smartphone App: ja Garantie: unbegrenzt Kundenservice: ja Service: ja (Engagierte Hotline. Du hast ein Problem mit deiner In&Box? Wenn Ihr Problem nicht telefonisch gelöst werden kann, wird Ihnen innerhalb von 5 Werktagen eine neue In&Box zugeschickt.) Upgrade (auf neuste In&Box Generation): alle 3 Jahre Kaufoption: 99€ (nach 3 Jahren) Track Modus (optional) Fährst du auf der Rennstrecke? Auch hier unterstützt dich die In&Motion-Technologie! Stelle sicher, dass dein Anzug kompatibel ist und aktiviere den Track-Modus über die mobile App, bevor du startest. 8 € pro Monat oder 25 € pro Jahr (erstes Jahr kostenlos, mit V4.1 & Anzug der Pro-Serie) In&Box App Die In&Box-App ist für Android und IOS verfügbar und ermöglicht den Zugriff auf: Den Batteriestatus auf dem Dashboard Ihres Systems Den Status der Systemverbindung Alle neuen verfügbaren Updates Verwaltung Ihres Erkennungsmodus, wechseln Sie zwischen Straßen- und Rennstreckenmodus Bennetts High Performance Award Dieses Kleidungsstück wurde mit Gold beim Bennetts High Performance Award ausgezeichnet, einem gemeinnützigen Programm, das Motorradfahrern bei der Auswahl der für ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Ausrüstung hilft.

Preis: 934.00 € | Versand*: 0.00 €

Ist Beleidigung ein Kündigungsgrund?

Ist Beleidigung ein Kündigungsgrund? Das hängt von der Schwere der Beleidigung und den Unternehmensrichtlinien ab. In vielen Fälle...

Ist Beleidigung ein Kündigungsgrund? Das hängt von der Schwere der Beleidigung und den Unternehmensrichtlinien ab. In vielen Fällen kann eine schwere Beleidigung am Arbeitsplatz als Verstoß gegen Verhaltensregeln angesehen werden und somit ein Kündigungsgrund sein. Es ist wichtig, dass Arbeitgeber klare Richtlinien haben, um angemessen auf Beleidigungen zu reagieren und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter respektvoll miteinander umgehen. Letztendlich liegt es im Ermessen des Arbeitgebers, ob eine Beleidigung als ausreichender Grund für eine Kündigung angesehen wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kündigungsgrund Beleidigung Arbeitsrecht Recht Verhalten Konsequenzen Arbeitsvertrag Disziplinarmaßnahme Arbeitsplatz Streit

Sind Drogen ein Kündigungsgrund?

Sind Drogen ein Kündigungsgrund? Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Arbeitsvertrag, den Unternehmensri...

Sind Drogen ein Kündigungsgrund? Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Arbeitsvertrag, den Unternehmensrichtlinien und den geltenden Gesetzen. In vielen Fällen können Drogenkonsum oder -besitz am Arbeitsplatz zu einer sofortigen Kündigung führen, da dies die Arbeitsleistung beeinträchtigen und die Sicherheit am Arbeitsplatz gefährden kann. Es ist wichtig, sich über die Regeln und Konsequenzen im eigenen Unternehmen im Klaren zu sein und gegebenenfalls professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn man Probleme mit Drogenkonsum hat. Letztendlich kann Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz schwerwiegende Konsequenzen haben, einschließlich einer Kündigung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Abhängigkeit Sucht Drogensucht Kündigung Arbeitsplatz Betriebsärztliche Untersuchung Fitness zum Job Arzneimittel Therapie

Ist Epilepsie ein Kündigungsgrund?

Ist Epilepsie ein Kündigungsgrund? Nein, Epilepsie allein ist in den meisten Ländern kein Kündigungsgrund. Arbeitgeber sind gesetz...

Ist Epilepsie ein Kündigungsgrund? Nein, Epilepsie allein ist in den meisten Ländern kein Kündigungsgrund. Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, Menschen mit Behinderungen, einschließlich Epilepsie, angemessen zu unterstützen und ihnen gleiche Beschäftigungschancen zu bieten. Diskriminierung aufgrund von Epilepsie ist illegal und kann rechtliche Konsequenzen haben. Es ist wichtig, dass Arbeitgeber und Kollegen über die Erkrankung informiert sind, um im Falle eines Anfalls angemessen reagieren zu können. Es gibt auch spezielle Arbeitsplatzanpassungen, die getroffen werden können, um die Sicherheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern mit Epilepsie zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Epilepsie Kündigungsgrund Arbeitgeber Recht Schutz Diskriminierung Gesetz Arbeitsplatz Krankheit Sozialversicherung.

Ist Ruhestörung ein Kündigungsgrund?

Ist Ruhestörung ein Kündigungsgrund? Ruhestörung kann in der Regel als Verstoß gegen die Hausordnung oder Mietvertrag angesehen we...

Ist Ruhestörung ein Kündigungsgrund? Ruhestörung kann in der Regel als Verstoß gegen die Hausordnung oder Mietvertrag angesehen werden. Wenn ein Mieter wiederholt und trotz Abmahnung die Ruhezeiten nicht einhält und dadurch die Nachbarn belästigt, kann dies ein Kündigungsgrund sein. Es ist wichtig, dass der Vermieter die Ruhestörung nachweisen kann, um eine Kündigung rechtlich durchsetzen zu können. In manchen Fällen kann auch die Polizei eingeschaltet werden, um die Ruhestörung zu dokumentieren. Letztendlich hängt es jedoch von den genauen Umständen und den Regelungen im Mietvertrag ab, ob Ruhestörung als Kündigungsgrund akzeptiert wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Betriebsgeist Disziplin Faulheit Kündigung Mobbing Rauswurf Ruhestörung Schläfrigkeit Unfriedlichkeits

Telemediarecht  Taschenbuch
Telemediarecht Taschenbuch

InhaltTelekommunikationsgesetz Elektronischer Kommunikationskodex-Richtlinie (Auszug) Telekommunikations-Überwachungsverordnung Telemediengesetz Netzwerkdurchsetzungsgesetz Medienstaatsvertrag Jugendmedienschutz-Staatsvertrag Jugendschutzgesetz (Auszug) Urheberrechtsgesetz (Auszug) Datenschutz-Grundverordnung (Auszug) Bundesdatenschutzgesetz (Auszug) Telekommunikation- Telemedien-Datenschutz-Gesetz eIDAS-Verordnung (Auszug) Vertrauensdienstegesetz Personalausweisgesetz (Auszug) De-Mail-Gesetz Bürgerliches Gesetzbuch (Auszug) Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuche (Auszug) Fernunterrichtsschutzgesetz (Auszug) Preisangabengesetz (Auszug) Preisangabenverordnung (Auszug) Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (Auszug) Geschäftsgeheimnisgesetz Markengesetz (Auszug) Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (Auszug) Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (Auszug) Beurkundungsgesetz (Auszug) Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (Auszug) Unterlassungsklagengesetz (Auszug) Zivilprozeßordnung (Auszug) Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (Auszug) E-Government-Gesetz Online-Zugangsgesetz Verwaltungsverfahrensgesetz (Auszug) Verwaltungsgerichtsordnung (Auszug) Abgabenordnung (Auszug) Umsatzsteuergesetz (Auszug) SGB I (Auszug) SGB IV (Auszug) SGB X (Auszug) VOB/A (Auszug) Strafgesetzbuch (Auszug) Strafprozessordnung (Auszug) Ordnungswidrigkeitengesetz (Auszug) Artikel 10-Gesetz.NeuauflageNeu aufgenommen wurden jeweils Auszüge aus dem Digital Services Act (DSA) Digital Markets Act (DMA) und dem Data Governance Act (DGA).ZielgruppeFür Juristinnen und Juristen Rechtsanwaltschaft Rechtsabteilungen von Unternehmen im Bereich Telekommunikations- und Medienrecht Justiz Ministerien Behörden Wissenschaft Referendariat und Studium.

Preis: 27.90 € | Versand*: 0.00 €
Allgemeines Verwaltungsrecht Für Studium  Ausbildung Und Praxis - Pascal Becker  Ulrike Nauheim-Skrobek  Stefan Rankenhohn  Kartoniert (TB)
Allgemeines Verwaltungsrecht Für Studium Ausbildung Und Praxis - Pascal Becker Ulrike Nauheim-Skrobek Stefan Rankenhohn Kartoniert (TB)

Das Lehrbuch wurde für das Studiengebiet Allgemeines Verwaltungsrecht konzipiert. Es beschäftigt sich vor allem mit den Bereichen Verwaltungsverfahren Verwaltungsakt öffentlichrechtlicher Vertrag Aufhebung des Verwaltungsakts und dem Widerspruchsverfahren. Zum einen werden die wichtigsten verwaltungsrechtlichen Grundkenntnisse vermittelt und zum anderen Lösungswege für Problemstellungen anhand von Beispielen und ausformulierten Falllösungen aufzeigt. Dabei wird auch auf unterschiedliche Meinungen in Lehre und Rechtsprechung eingegangen.

Preis: 26.90 € | Versand*: 0.00 €
Rechtsgeschäftliches Denken In Der Frühkultur Ägyptens - Tycho Q. Mrsich  Gebunden
Rechtsgeschäftliches Denken In Der Frühkultur Ägyptens - Tycho Q. Mrsich Gebunden

Ein Diskurs wird fortgesetzt und ergänzt; es ging um Kernfragen der Rechtsgeschichte; hier der Beginn mit Kapitel 11 und 21 soll eng an das Vorausgehende an die Methodenlehre in Teil I Zum rechtsgeschichtlichen Anfang in Ägypten anschließen; es geht nicht ohne diese dort hervorgehobene Darstellungstechnik von Recht überhaupt und von ältestem Recht nicht ohne die Unterscheidung nach System Prinzip Systemmodell im Recht zu kennen; dies wird immer in Terminologie angesprochen und hat dort seinen Definitionsbereich; Systeme wechseln und entwickeln sich wie Denken überhaupt aus den Kulturbedingungen der Evolution. Darum haben auch unsere heutigen Haupttermini wie Vertrag Eigentum und Besitz einmal ihren historischen Anfang gehabt und zwar wie wir wissen neben anderen Geschäftsarten im klassischen römischen Recht wogegen im alten Griechenland wie auch in Ägypten noch ein älteres Rechtssystem herrschte. Wie soll man dieses benennen? Wir können dies logisch durch unseren Oberbegriff zu Eigentum und Besitz als 'Herrschaftsrechte' kurz als ein 'herrschaftsrechtliches System' festhalten. Auch es dient dazu einen wirtschaftlichen Effekt rechtlich als 'GGeschäft' geregelt unter Parteien abzuwickeln. Ob aber hiezu erst ein vorbereitender verbindlicher Akt wie ein 'contractum' ( Vertrag) wie er schon bei den Römern voranzugehen pflegt auf dessen Erfüllung es ankommt - oder aber ägyptisch grundsätzlich gleich mit dem Vollzugsakt zwecks Austausches zu beginnen ist auf dessen Regelung es nun ankommt macht den Unterschied zwischen Rechtssystemen aus.

Preis: 129.00 € | Versand*: 0.00 €
Apple iPad mini 5G 6.Gen (2021) 21,1 cm (8,3 Zoll) 256 GB rosé
Apple iPad mini 5G 6.Gen (2021) 21,1 cm (8,3 Zoll) 256 GB rosé

Das Apple iPad mini 5G 6.Gen (2021) 21,1 cm (8,3 Zoll) 256 GB rosé: Mehr Display, mehr Farben, mehr Rechenpower Ob Fotomanagement, Surfen, E-Book-Lesen oder Video-Streaming – mit dem Apple iPad mini 5G 6.Gen (2021) 21,1 cm (8,3 Zoll) 256 GB rosé haben Sie das optimale Gerät für jedes digitale Vergnügen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen die vielen praktischen Eigenschaften des Geräts. Die wichtigsten Eckdaten für Sie zusammengefasst: Betriebssystem: iPadOS 15 Prozessor: Apple A15 Bionic Interner Speicher: 256 GB Display: Multi-Touch IPS mit einer Diagonalen von 21,1 cm (8,3 Zoll) Schnittstellen: USB Typ-C, Nano-SIM Interner Speicher: 256 GB Im Geräteinneren arbeitet der leistungsstarke Apple A15 Bionic-Prozessor. Zum Speichern von Apps, Dokumenten und Fotos stehen Ihnen auf dem internen Speicher 256 GB Speicherkapazität zur Verfügung. Mit Front- und Rückseitenkamera für Fotos in jeder Lebenslage Mit der Frontkamera können Sie Aufnahmen mit einer Auflösung von 12,0 Megapixel tätigen. Mit der Kamera auf der Geräte-Rückseite lassen sich Aufnahmen mit einer Auflösung von 12,0 Megapixel erzeugen. Tolle Bilder und lustige Selfies erzeugen Sie damit ganz leicht. Profitieren Sie von diesen Schnittstellen Das Modell ist mit folgenden Schnittstellen ausgestattet: USB Typ-C, Nano-SIM . Sie benötigen die Schnittstellen, um eine Verbindung zu einem Peripheriegerät herzustellen. Diese Funkübertragungsmöglichkeiten haben Sie Sie können für eine Datenübertragung auch die kabellose Variante über Bluetooth nutzen. Damit Sie unterwegs nicht nur über WLAN ins Netz kommen, können Sie sich per LTE in ein Mobilfunknetz einwählen. Voraussetzung hierfür ist ein entsprechender Vertrag mit einem Mobilfunkbetreiber bzw. eine passende SIM-Karte. Ein Kartensteckplatz für eine nano + eSIM ist im

Preis: 859.98 € | Versand*: 4.99 €

Ist Schüchternheit ein Kündigungsgrund?

Nein, Schüchternheit allein ist kein Kündigungsgrund. Solange die schüchterne Person ihre Arbeit effektiv erledigt und keine Probl...

Nein, Schüchternheit allein ist kein Kündigungsgrund. Solange die schüchterne Person ihre Arbeit effektiv erledigt und keine Probleme im Team verursacht, sollte dies kein Grund für eine Kündigung sein. Es ist jedoch wichtig, dass sich schüchterne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv bemühen, ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, um effektiv mit anderen zusammenzuarbeiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist probearbeiten ein Kündigungsgrund?

Ist probearbeiten ein Kündigungsgrund? Nein, probearbeiten ist in der Regel eine vereinbarte Testphase, um zu sehen, ob der Bewerb...

Ist probearbeiten ein Kündigungsgrund? Nein, probearbeiten ist in der Regel eine vereinbarte Testphase, um zu sehen, ob der Bewerber und das Unternehmen zueinander passen. Es ist eine Möglichkeit für beide Seiten, sich gegenseitig kennenzulernen und die Eignung für die Stelle zu überprüfen. Eine Kündigung während des Probearbeitens ist daher unüblich und sollte im Voraus klar kommuniziert werden. Es ist wichtig, dass die Bedingungen und Dauer des Probearbeitens vorab schriftlich festgehalten werden, um Missverständnisse zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kündigungsgrund Arbeitsrecht Arbeitsverhältnis Probezeit Arbeitsrechtlich Arbeitsgericht Arbeitsvertrag Arbeitsrechtliche Arbeitsrechtlicher Arbeitsrechtlichem

Sind Katzen ein Kündigungsgrund?

Sind Katzen ein Kündigungsgrund? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise den Regelungen des Mietvertra...

Sind Katzen ein Kündigungsgrund? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise den Regelungen des Mietvertrags, den Gesetzen des jeweiligen Landes oder den Vereinbarungen mit dem Arbeitgeber. In einigen Fällen können Haustiere, einschließlich Katzen, als Kündigungsgrund gelten, wenn sie gegen die Regeln verstoßen oder die Arbeitseffizienz beeinträchtigen. Es ist wichtig, die jeweiligen Vorschriften und Vereinbarungen zu prüfen, um festzustellen, ob Katzen ein Kündigungsgrund sind. Letztendlich sollte eine offene Kommunikation mit dem Vermieter oder Arbeitgeber helfen, mögliche Probleme im Zusammenhang mit Haustieren zu lösen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schlafen Fressen Spazieren Purren Kratzen Jagen Springen Zähne Kuscheln

Was ist Kündigungsgrund 10?

Kündigungsgrund 10 bezieht sich auf eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund. Dies bedeutet, dass der Arbeitgeber das A...

Kündigungsgrund 10 bezieht sich auf eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund. Dies bedeutet, dass der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis fristlos beenden kann, wenn ein schwerwiegender Grund vorliegt, der eine Fortsetzung des Arbeitsverhältnisses unzumutbar macht. Beispiele für einen Kündigungsgrund 10 könnten Diebstahl, Betrug oder grobe Beleidigung am Arbeitsplatz sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Gruber, Lena: Ewigkeit im mittelalterlichen Friedensvertrag ¿ Eine Utopie?
Gruber, Lena: Ewigkeit im mittelalterlichen Friedensvertrag ¿ Eine Utopie?

Ewigkeit im mittelalterlichen Friedensvertrag ¿ Eine Utopie? , Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Geschichte Europas - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Historisches Seminar), Veranstaltung: Friedensschlüsse im Mittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: Krieg und Frieden begleiten die Menschheit schon seit Anbeginn unserer Aufzeichnungen. Beides sind Zustände, wobei Krieg als eine länger andauernde, mit Waffengewalt geführte Auseinandersetzung zwischen mindestens zwei Parteien definiert wird. Frieden hingegen zeichnet sich durch die Abwesenheit von Gewalt aus. Zumeist wird dieser nach einer kriegerischen Handlung zwischen politischen Einheiten beschlossen und vertraglich aufgezeichnet. Bereits in der durch kriegerische Handlungen geprägten Antike wurde der Wunsch nach Frieden deutlich. Forscher der Universität Münster legen dieser Behauptung den ältesten Friedensvertrag unserer Aufzeichnungen zugrunde. Der mehr als 3200 Jahre alte Vertrag zwischen Ägypten und Hethitern zeigt ¿umfangreiche Korrespondenzen zwischen den Herrschern¿. An dieser Stelle sei hinzugefügt, dass es sich dabei wohl um eine Ausnahme handelt, denn üblicherweise bestand die Antike aus ¿Siegfrieden¿. Dennoch war den Menschen bereits zu dieser Zeit klar: ¿magnum beneficium est pax¿. Die Wahrung des Friedens war von enormer Wichtigkeit, daher wurden mit dessen Ausführung Herrscher beauftragt. Im Frühmittelalter wurden Konflikte oft selbstständig gelöst, indem die beteiligten Parteien i. d. R. Gewalt anwandten. Diesem Vorgehen lag ein schwaches System der Judikative zugrunde, weshalb es oftmals zu einer Selbstjustiz kam. Im Mittelalter wurden zunehmend Verträge zwischen den Parteien verfasst - nicht zuletzt da die Gewalt des Öfteren für die eigenen Vorteile genutzt wurde. Dabei wurden zeitliche Beschränkungen in den Vertrag integriert. Die sich im Mittelalter etablierten Veränderungen im politischen Denken haben die Friedensverträge gegenüber der Antike stark verändert. Seit dem späten Mittelalter wurde oftmals die Klausel des ewigen Friedens verwendet. Zeitliche Limitierungen waren zunehmend seltener vorzufinden. Demnach müsste das Mittelalter eine Zeit des zunehmenden Friedens gewesen sein ¿ doch auch gab es enorm viele Kriegshandlungen. In dieser Arbeit soll untersucht werden, inwiefern und ob die Ewigkeitsklausel bestand hatte und tatsächlich dazu beitrug, den Frieden zu wahren. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Bgb At I - Die Entstehung Des Primäranspruchs - Karl-Edmund Hemmer  Achim Wüst  Michael Tyroller  Gebunden
Bgb At I - Die Entstehung Des Primäranspruchs - Karl-Edmund Hemmer Achim Wüst Michael Tyroller Gebunden

Besteht der Vertrag so kann der Anspruchsteller Erfüllung z.B. Übereignung Überlassung der Mietsache etc. verlangen. Dies setzt unter anderem Rechtsfähigkeit der Vertragspartner wirksame Willenserklärungen Zugang und ggf. Bevollmächtigung voraus. Nur wenn ein wirksamer Vertrag vorliegt entsteht die Leistungspflicht des Schuldners und deren Folgeproblematik wie Rücktritt und Schadensersatz.Inhalt:RechtssubjekteRechtsfähigkeitGeschäftsfähigkeitAllgemeine GeschäftsbedingungenStellvertretung

Preis: 21.80 € | Versand*: 0.00 €
Die Peripherie Im Zentrum - Machteld Venken  Kartoniert (TB)
Die Peripherie Im Zentrum - Machteld Venken Kartoniert (TB)

Nach dem Versailler Vertrag sahen sich die europäischen Nationalstaaten mit der Herausforderung konfrontiert in ihren neuen Grenzgebieten in denen sich die Mitbürger und Mitbürgerinnen oft drastisch in religiösen sprachlichen kulturellen oder ethnischen Aspekten unterschieden nationale Loyalität zu vermitteln. Die Peripherie im Zentrum vergleicht die Erfahrungen des Schulwesens in Oberschlesien in Polen und in Eupen Sankt Vith und Malmedy in Belgien - Grenzregionen die nach dem Ersten Weltkrieg vom Deutschen Reich abgetrennt wurden. Es wird gezeigt wie die neu konfigurierten Staaten Grenzlandschulen und das Erlernen von Sprachen als Instrumente zur Verwirklichung des imaginierten friedlichen Europas betrachteten das die politische Geografie der Zwischenkriegszeit unterstrich.

Preis: 52.00 € | Versand*: 0.00 €
Nichts In Den Pflanzen - Nora Haddada  Gebunden
Nichts In Den Pflanzen - Nora Haddada Gebunden

Die junge Drehbuchautorin Leila hat ihren ersten Vertrag bei einer großen Produktionsfirma unterschrieben. Ihre mäßig gelingende Schreibroutine kompensiert sie mit Nächten in Eckkneipen und auf Dinnerparties die sie insgeheim langweilen. Man hält sich gegenseitig mit Erfolgsgeschichten am Leben - doch wie überlebt man wirklich zwischen Neid und Affären im harten Konkurrenzkampf der Kulturschaffenden?Witz Verzweiflungstaten Glamour Selbstüberschätzung und Sinnsuche in einer scheinbar oberflächlichen Welt deren Untiefen sich Stück für Stück beim Lesen auftun. »Klug abgründig und hintersinnig. Nora Haddada hat ein faszinierendes Debüt geschrieben ich konnte kaum aufhören zu lesen.« Benedict Wells

Preis: 24.00 € | Versand*: 0.00 €

Was ist ein Kündigungsgrund?

Ein Kündigungsgrund ist ein rechtlicher oder vertraglicher Grund, der es einem Arbeitgeber ermöglicht, das Arbeitsverhältnis mit e...

Ein Kündigungsgrund ist ein rechtlicher oder vertraglicher Grund, der es einem Arbeitgeber ermöglicht, das Arbeitsverhältnis mit einem Arbeitnehmer zu beenden. Dies kann zum Beispiel aufgrund von Fehlverhalten, mangelnder Leistung oder betriebsbedingten Gründen geschehen. Ein Kündigungsgrund muss in der Regel nachweisbar und gerechtfertigt sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der Kündigungsgrund?

Der Kündigungsgrund kann unterschiedlich sein, je nachdem, um welche Art von Vertrag es sich handelt. Mögliche Gründe könnten beis...

Der Kündigungsgrund kann unterschiedlich sein, je nachdem, um welche Art von Vertrag es sich handelt. Mögliche Gründe könnten beispielsweise Vertragsverletzungen, Zahlungsverzug, Vertragslaufzeitablauf oder eine einvernehmliche Vereinbarung zwischen den Vertragsparteien sein. Es ist wichtig, die genauen Bedingungen des Vertrags zu prüfen, um den spezifischen Kündigungsgrund zu ermitteln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wäre das ein Kündigungsgrund?

Das hängt von den Umständen ab. Es gibt verschiedene Kündigungsgründe, die von Arbeitgeber zu Arbeitgeber unterschiedlich sein kön...

Das hängt von den Umständen ab. Es gibt verschiedene Kündigungsgründe, die von Arbeitgeber zu Arbeitgeber unterschiedlich sein können. Ein möglicher Kündigungsgrund könnte beispielsweise eine schwerwiegende Verletzung der Arbeitspflichten sein. Es ist jedoch wichtig, die genauen Umstände zu kennen, um eine genaue Antwort geben zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist ein Tattoo ein Kündigungsgrund?

Ob ein Tattoo ein Kündigungsgrund ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Arbeitsvertrag, der Unternehmensp...

Ob ein Tattoo ein Kündigungsgrund ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Arbeitsvertrag, der Unternehmenspolitik und dem Arbeitsumfeld. In einigen Berufen, in denen ein bestimmtes Erscheinungsbild erforderlich ist, kann ein sichtbares Tattoo als Verstoß gegen die Unternehmensrichtlinien angesehen werden und zu einer Kündigung führen. In anderen Berufen, in denen das Erscheinungsbild weniger wichtig ist, könnte ein Tattoo möglicherweise akzeptiert werden. Es ist wichtig, die spezifischen Richtlinien und Vereinbarungen des Arbeitgebers zu beachten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.